Kategorienbild

Technik

Hier finden Sie alle bearbeiteten Zertifizierungsanträge in der Kategorie 'Technik'

Sortierung:





Kategorienbild

Forscher entdecken Mikroplastik in Speisesalz

Antrag zur Zertifizierung von Meersalz als Abfall

Zertifikationsdaten

Aktenzeichen: za006-00-forscher-entdecken-mikroplastik-in-speisesalz
Sitzung vom: 5. Februar 2018 16:00
Sitzungsdauer: 00:18:55
Zertifizierungsantrag von: Herr Hepenmaier

Antrag

Antragstext von der beantragenden Person:

"Da premium Speisesalz aus dem Meer mittlerweile ein gewisser Anteil an Abfall beinhaltet, soll Fleur de Sel generell als Abfall deklariert werden, oder zumindest ein Warnhinweis aufgedruckt werden."





Kategorienbild

Software kann Homosexuelle anhand von Fotos erkennen

Antrag zur Zertifizierung der Software die Homosexuelle erkennt.

Zertifikationsdaten

Aktenzeichen: za004-00-software-erkennt-homosexuelle
Sitzung vom: 15. Januar 2018 16:10
Sitzungsdauer: 00:20:08
Zertifizierungsantrag von: Herr Fischer

Antrag

Antragstext von der beantragenden Person:

"An der Stanford University wurde eine Studie veröffentlicht die zeigt, dass Computer mithilfe von Gesichterkennungssoftware die sexuelle Orientierung von Menschen erkennen. Diese Studie zeigt, die denkbaren Missbrauchsmöglichkeiten solcher Technologien in aller Breite. Deshalb muss diese Studie und jegliche weitere Bestrebungen in dieser Richtung, ohne Wenn und Aber zertifiziert werden."





Kategorienbild

US-Gesetzentwurf für das Verbot von fest verbaute Akkus

Antrag zur nicht Zertifizierung des Gesetztes zum Verbot für fest verklebte Akkus.

Zertifikationsdaten

Aktenzeichen: za008-00-akkus
Sitzung vom: 16. April 2018 8:00
Sitzungsdauer: 00:25:02
Zertifizierungsantrag von: Frau Müller Oberhans

Antrag

Antragstext von der beantragenden Person:

"Es klingt vielleicht im ersten Moment ein wenig seltsam. Ich möchte ein Antrag stellen für eine NICHT Zertifizierung. In Washington wurde ein Gesetzentwurf erstellt, das sieht ein Verbot, für das fest verkleben von Akkus in Smartphones und Laptops vor. Da ich dieses Gesetz für sehr sinnvoll erachte, möchte ich, dass dieses gesetzt als nicht Abfall zertifiziert wird.Das Verkleben von Akkus in den diversen Geräten macht es nicht nur schwierig diese Geräte zu reparieren, sondern auch bei der Entsorgung ist es sehr schwierig die Akkus aus den Geräten zu entfernen, um sie als Sondermüll entsprechend zu entsorgen. Dies ist eine unnötige Umweltverschmutzung und wird von den Firmen nur gemacht, um den Konsumenten zu zwingen wieder ein neues Gerät zu kaufen, obwohl nur der Akku des Gerätes seine Leistung verringert. Das Argument, der Firmen für das Verkleben der Akkus ist, dass es zu gefährlich wäre, wenn Drittfirmen diese austauschen würden. Das ist doch total fadenscheinig.Eigentlich sollte so ein Gesetz nicht nur in der USA ab 2019 gelten, sondern so ein Gesetz sollten wir weltweit einführen."



Institut für Abfallzertifizierung