Kategorie Bild von Love, Death & Ro­bots
Details zu dieser Un­ter­su­chung
Logo Abfalleimer.org
Fol­ge­un­ter­su­chung
Institut für Abfall­zertifizierung
Internetende 42
4549 Datenhölle

Folge 07 S2 Rettungskapsel

Akten­zei­chen:
za062-07-rettungskapsel
Eingebracht von:
Sitzung vom:
15. Februar 2022 6:00
Sitzungsdauer:
01:02:45
Zu­sam­men­fas­sung dieser Folge

Bei dieser Netflix-Folge von Love, Death & Robots, reisen wir wieder einmal ins All.
Herr Huber und Herr Lüthi sind beeindruckt von den Schauspieler*innen und Sprecher*innen, jedoch überzeugt sie die Geschichte dann doch nicht ganz. Wo sie da Probleme sehen, erfahren Sie in dieser Podcastfolge.

Audio­pro­to­koll

Weitere Infor­mation­en

 


Möglicher Bestechungsversuch


Bis geklärt ist, ob es sich bei den Bananen um einen Bestechungsversuch von Herrn Lüthi handelt oder eben nicht, geben wir hier den Podcast an, der den Versuch unternommen hatte.

Rösti loves Baklava

Podcast ‘Rösti loves Baklava‘ von Rânâ und Michael Meier aus dem Hause ‘Miramei Production

 


Symbole


Symbole Folge Rettungskapsel

  1. Taschenlampe
  2. Feindliche Raumschiffe
  3. Hand (animiert, gebrochene Finger)

 


Inhalt der Folge

Ein Pilot stürzt nach einer Weltraumschlacht ab und muss sich gegen einen defekten Wartungsroboter in der Rettungskapsel zur Wehr setzen. (Quelle: Wikipedia: Love, Death & Robots)

 


 


Fakten zur Folge


  • Deutscher Title

    Rettungskapsel

  • Originaltitel

    Life Hutch

  • Länge

    13 Minuten

  • Drehbuch

    Harlan Ellison

    Die Geschichte stammt aus dem Fundus von Harlan Ellison. Er war für seine Erzählungen und Kurzgeschichten im Bereich der Science-Fiction, Fantasy und des Horrors bekannt. Ellison war in Cleveland am 27. Mai 1934 geboren. Bereits als Jugendlicher gab er eine SF Fanzeitung heraus. Mit 13 Jahren riss er von zu Hause aus und schloss sich einer Gruppe von Schaustellern an. Sein erster Roman ‘Web in the City’ kam 1958 auf den Markt. Später wurde er bekannt durch seine Geschichten ‘Strange Wine’ (1978) und ‘Shatterday’ (1980) mit dem er auch den Hugo Award gewann. Leider verstarb er am 28. Juni 2018 in Los Angeles.

  • Regisseur*in

    Alex Beaty

    Alex Beaty war als Layout Artist beteiligt bei ‘Deatpool’ und ‘ Kung Fu Panda 3’ . Diese Folge von Love, Death & Robots scheint das erste Mal zu sein, dass er als Regisseur tätig ist.

 


Figuren


Terence

Originalsprecher*in

Michael B. Jordan

Michael B. Jordan wurde am 9. Februar 1987 in Santa Ana in den USA geboren. Er wurde zu etlichen Nominierungen vorgeschlagen und bekam mehrere Auszeichnungen. Er gewann den ‘National Board of Review Award’ als bester Nachwuchsdarsteller. In der Neuverfilmung von ‘Die Fantastischen Vier’ spielte er 2015 ‘Die Menschliche Fackel’. 2020 wurde er vom US People Magazin zum Sexist Man Alive ernannt.

Deutsche Sprecher*in

Nico Sablik

Der deutsche Synchron- und Hörspielsprecher mit vollem Namen Benjamin Nico Sablik wurde 1988 in Berlin geboren und ist philippinischer Abstammung. Er ist vor allem als Synchronsprecher von Daniel Radcliffe, Chris Pine, Andrew Garfield, Michael B. Jordan und Daniel Kaluuya bekannt. Sablik stand bereits schon sehr früh vor dem Mikrofon. Der Synchronregisseur Stefan Ludwig lud ihn bereits mit 5 Jahren zum Vorsprechen ein. Seit 2004 leiht er seine Stimme dem Harry Potter Darsteller Daniel Radcliffe. 2009 im Alter von 21 Jahren las er sein erstes Hörbuch ‘Der magische Dieb’ für den cbj-Audio-Verlag ein. In der deutschen Synchrondatei ist er mit 867 Sprechrollen verzeichnet.

Kommandantin

Originalsprecher*in

Michelle C. Bonilla

Michel Bonilla ist am 2. März 1972 in Hollywood geboren. Sie fing bereits mit zehn Jahren sich am ‘Los Angeles City College’ Kurse in Musik, Tanz und Schauspiel zu belegen. Sie spielte in zahlreichen Film und Fernsehproduktionen mit. 1998 gewann sie den ALMA Award für die Rolle im Kurzfilm ‘Foto Novelas: Seeing Through Walls’. 2011 gewann sie den ‘Bronze Palm Award’ am ‘Mexico International Film Festival’ und den Award am ‘Fort Worth Gay and Lesbian International Film Festival’ für den Kurzfilm ‘Slip Away’ für den sie das Drehbuch schrieb und produzierte.

Deutsche Sprecher*in

Carolina Vera

Carolina Vera wurde am 4. Januar 1973 in Valparaíso, Chile als Carolina Vera Squella geboren. Sie ist Schauspielerin, Synchronsprecherin. und bekannt für ‘Das Parfum: The Story of a Murderer’ (2006). Nebst vielen Fernsehrollen ist sie auch in der Synchronkartei mit 125 Sprechrollen verzeichnet.

Pilot

Originalsprecher*in

Brian T. Delaney

Brian T. Delaney wurde am 17. November 1976 in Philadelphia, Pennsylvania, USA als Brian Thomas Delaney geboren. Er ist bekannt für seine Arbeit an ‘Fallout 4’ (2015), ‘Total Recall’ (2012) und The ‘Hunger Games: Catching Fire’ (2013).

 


Comic Empfehlung


Star Wars Comic’s

Die Star War Comics gibt es seit dem Erscheinen des ersten Filmes. Keine andere Merchandisingfabrik hat so viele Artikel wie Figuren und Comics herausgebracht. Offenbar werden neu verschieden grosse Kollektion aufgelegt, mit dem Erscheinungsdatum Ende Februar 2022. (Deutschsprachige Comics). Leider ist die Qualität der Comic nicht immer gut. Vor allem die früher unter dem Verlag Panini erschienen Comic waren Hefte auf dünnem Papier. Die neue Auflage wird von Marvel herausgegeben. So kann ich nicht wirklich eine Empfehlung abgeben, unter Sammler*innen haben sie ihren Wert.

Zu­gehör­ende Zer­ti­fi­kate

Gremium
Antragstellende
Personen
Frau Hinterwald
Frau Hinterwald
Begutachtende
Person
Herr Huber
Herr Huber
Begutachtende
Person
Herr Lüthi
Herr Lüthi

Ihre Bewertung

§ 423 Die individuelle Meinung der Konsumenten sind ein zentraler Gradmesser für die Zer­ti­fi­zier­ung. Sollte ein Entscheid oder eine Unter­such­ung von der Bevölkerung nicht akzeptiert werden, so muss auf dieser Grundlage eine neue Ein­stuf­ung vorgenommen werden und ggf. die Ent­schei­dung entsprechend revidiert werden.

Wegen diesen Vorgaben aus unseren Statuten haben Sie folgend die Möglichkeit, mit einem Klick auf den Daumen hoch oder runter, Ihre Meinung kundzutun.

0
0

Rück­mel­dung ein­rei­chen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die Einreichung dieser Rückmeldung erklären Sie sich nach § 423 mit allen Bedingungen (inkl. der Bestimmungen des Datenschutzes) des Instituts für Abfallzertifizierung einverstanden.


Sie werden automatisch benachrichtigt bei weiteren Rückmeldungen.