Schlagwort-Archive: Podcast

AAAAAntrag: Soll Mann/Frau noch Mohrenkopf sagen?


Antrag

Antragstext von der beantragenden Person:

“Die Firma Dubler aus Waltenschwil im Aargau stellt mit Schokolade überzogenen Schaum-Zucker auf einer Waffel her bewirbt dies Produkt auf der Website mohrenkopf.com unter dem Namen «Mohrenkopf». Das «Komitee gegen rassistische Süssigkeiten» auf change.org, findet: «Mohrenkopf ist eine herabwürdigende Bezeichnung für den Kopf einer dunkelhäutigen Person.»
Dies ist ein absoluter Blödsinn, denn im heutigen Sprachgebrauch wird hinter einem Mohrenkopf nichts rassistischen verstanden, sondern eine wunderbare Süssigkeit. Eine Abschaffung dieses Wortes zerstört die deutsche Sprache.”

AAAAAntrag zur Zertifizierung von Puristen und falsche Heilsbringer


Antrag

Antragstext von der beantragenden Person:

“Da passieren sonderbare Dinge in der Welt. Da wird das 079 Lied von Lou & Leduc plötzlich sexistisch. Dort dürfen SchauspierlInnen keine Minderheiten mehr spielen wenn sie selber nicht dazugehören. Rain man dargestellt von einem hervorragendem Schauspieler wäre dann heute nicht mehr möglich.
Ist es das was wir wollen?”