WhatsApp Vernichten?

Protokoll

Herr Dionarap:

WhatsApp, bricht sein Versprechen und teilt nun doch seine Daten mit Facebook.
Ab sofort nervt einem WhatsApp täglich mit dem Hinweis, man solle doch dem Herrn Zuckerberg ein bisschen mehr Daten gönnen. Wer das bis zum 08.02.2021 nicht tut, seht bald auf dem Trockenen.
Bis jetzt hat WhatsApp schon viele Daten von uns gesammelt, nun teilen sie diese aber auch noch mit den hinterlegten «geheimen» Daten von Instagram und Facebook und erstellen damit Muster von uns Nutzern (also euch, ich bin ja weg).

Das Ende der Ende-zu-Ende-Verschlüsselung

Protokoll

Herr Kübel beantragt:
„Die EU will die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung aufheben. Damit soll sichergestellt werden, dass so terroristische Kommunikation und Kinderpornos besser polizeilich verflogt werden kann. Da kann doch niemand etwas dagegen haben? Deshalb fordere ich, dass die Behörden einen Zugang zu aller Kommunikation bekommt, um diese abscheulichen Personen zu fassen und uns von ihnen befreien kann.“

Wir haben Donald Trump vergessen!

Protokoll

Mit grossen Entsetzten haben wir festgestellt, dass wir das Schweinchen von Amerika noch nie als Abfall zertifiziert haben. Gott sei Dank hat unser Hörer Herr Schneller, noch daran gedacht und schreibt:

„Der Donald Trump ist ein kompletter Depp und der muss weg.
Ich bezweifle immer noch, dass so ein Mann legal überhaupt eine Wahl gewonnen hat, der muss weg und zwar so schnell als möglich und darum bitte ich Sie, Donald Trump als Abfall zu zertifizieren.“

Dieser Bitte wollen wir natürlich sofort nachkommen und entschuldigen uns, dass wir das nicht schon längst getan haben.

Die Maskenpflicht ist doch gaga!

Protokoll

Frau Anabis findet, dass man die Maskenpflicht per sofort abschaffen muss!

Wir versuchen, mit allen Mitteln, Argumente für den Antrag von Frau Anabis zu finden. Leider sind wir da sehr erfolglos. Deshalb die Aufforderung an unsere Hörer: Bitte helft uns, sinnvolle Argumente zu finden, die gegen die Maskenpflicht sprechen.

Folge 16 ‚Eiszeit‘ aus ‚Love, Death & Robots‘

Protokoll

Ein junges Paar bezieht eine neue Wohnung. In einem alten Kühlschrank finden sie eine fremde Zivilisation.

Diese Folge der Netflixserie ‚Love, Death & Robots‘ hat Herr Huber und Herr Lüthi sehr Spass gemacht. Leider waren sie sich nicht ganz einig, wie sie mit der tieferen Philosophie der Folge umgehen sollten. Deshalb suchten sie Trost im Alkohol.

Das online Shopping muss weg!

Protokoll

Frau Hugentobler beantragt:

Der Abfallberg wächst durch unseren Konsum explosionsartig. Gerade durch das online Shopping wird das auch noch stark verstärkt. Die Grünen in Deutschland gehen da den richtigen Weg.
Um den Verpackungsmüll in Deutschland zu verringern, fordern die Grünen die Einrichtung von 700 öffentlichen Gebrauchtwaren-Kaufhäusern.
Deshalb fordere ich die sofortige Zertifizierung als Abfall des online Shoppings.